Gewünschte Anzahl an Services

Benötigen Sie einen AWS Fargate Service dauerhaft oder für eine bestimmte Zeit an einem Tag oder sogar nur einmal in der Woche? Um die Kosten um ein Vielfaches zu reduzieren, können Sie die gewünschte Anzahl (desired count) auf den Wert 0 setzen.

Angenommen, ihr Clustername ist “testcluster” und der Servicename “selten_genutzt”, dann können Sie über die AWS cli folgenden Befehl ausführen:

aws ecs update-service --cluster testcluster --service selten_genutzt --desired-count 0

Dieser Befehl setzt die Anzahl der zur Verfügung stehenden Serviceinstancen auf 0, d.h. es fallen keine CPU/Memory kosten an.

Sobald Sie den Service wieder benötigen, können Sie ihn mit folgendem Befehl wieder starten:

aws ecs update-service --cluster testcluster --service selten_genutzt --desired-count 1

Benötigen Sie wesentlich mehr Services, ersetzen Sie den Wert für --desired-count auf die gewünschte Anzahl.

Leider gibt es momentan noch keinen automatischen Trigger, um bei einer Anfrage des Services diesen auch erst hochzufahren. Über ein kleines Tool, das wir als erpware zur Verfügung stellen, können Sie dieses jedoch vereinfachen. Mehr dazu auf der Seite unseres Tools AWS ECS Fargate Starter.